Avantgarde, Trauma, Spiritualität

Autor: Wolfgang-Andreas Schultz
Herausgeber: Tim Steinke
Generalherausgeber: Rolf W. Stoll

Vorstudien zu einer neuen Musikästhetik

Sprache: deutsch
Bestell-Nr.: NZ 5036
Preis: 19,95 €
inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Beschreibung

mehr...



Details

Verlag: Schott Music
130 Seiten - Broschur
ISBN: 978-3-7957-0853-5

Inhalt

Vorwort
War das der Fortschritt? Ein Rückblick auf die Musik des 20. Jahrhunderts
Avantgarde und Trauma. Die Musik des 20. Jahrhunderts und die Erfahrungen der Weltkriege
«Denn wo die Lieb erwachet … ». Todessehnsucht in der Musik des 19. Jahrhunderts
Claude Debussy – Musicien Postmoderne? Eine Huldigung zum 150. Geburtstag
Ligeti und das unvollendete Projekt der Postmoderne
Handwerk und Ästhetik. György Ligeti als Lehrer
Abschied vom linearen Erzählen?
Klangkomposition. Zwischen Naturlaut und Vision
Die Kugelgestalt des Hörens. Kommt es zu einer Relativierung des Zeitabstandes?
Musik und Spiritualität. Ein Versuch über abendländische Musik
Weltzugewandte Mystik. Der Weg der abendländischen Musik
In banger Erwartung eines Paradigmenwechsels. Die Endzeit der Neuen Musik

Warenkorb

Sie haben zur Zeit keine Produkte im Warenkorb.

Händler vor Ort


 Wir akzeptieren


Lastschrift und Rechnung für alle Kunden aus Deutschland

Profisuche

Sie haben noch nicht gefunden, was Sie suchen?

Dann empfehlen wir Ihnen unsere Profisuche 

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter