Nino Rota

Nino Rota

* 3. Dezember 1911
† 10. April 1979
Herkunftsland: Italien

In Kürze:

La dolce vita
Dirigent: Dirk Brossé
23. Oktober 2014 | De Bijloke - Gent - Belgien

Amarcord
Dirigent: Stefano Mazzoleni
23. Oktober 2014 | CSO Konser Salonu - Ankara - Türkei

News zur Person

11.07.2014

Rota für Chor

Rota: Tre Motetti - Chorpartitur für gemischten Chor - Neben seinen weltbekannten Filmmusiken (z. B. für "Der Pate" und " La dolce vita") hat Nino Rota auch Kammermusik und Vokalmusik komponiert. Die Chormusik hat darin einen herausragenden Stellenwert. ...

mehr

15.12.2012

schott aktuell - the journal 1/2013 online

Die erste Ausgabe des Jahres 2013 widmen wir dem jüngst verstorbenen Komponisten Hans Werner Henze. Den 10-seitigen Bilderstreifzug durch sein bewegtes Leben begleiten persönliche Widmungen von Künstlern wie Ingo Metzmacher, Markus Stenz und Christian Thielemann, denen wir herzlich für ihre bewegenden ...

mehr

23.08.2012

schott aktuell - the journal 5/2012 online

Die neue Spielzeit beginnt mit einem Paukenschlag: An der Bayerischen Staatsoper wird die neue Oper Babylon von Jörg Widmann aus der Taufe gehoben. Die Konstellation ist einzigartig und schürt gespannte Erwartungen. Der Komponist Jörg Widmann legt mit Babylon seine zweite abendfüllende Oper vor. ...

mehr

22.04.2012

Werk der Woche - Nino Rota: Il Gattopardo

Nino Rota ist wohl neben Ennio Morricone der wichtigste Filmkomponist Italiens. Unter anderem erhielt er den Oscar für "Der Pate II" und steuerte Musik für zahlreiche Filme der Regie-Legenden Federico Fellini und Luchino Visconti bei. Mit Riccardo Muti bringt in dieser Woche einer ...

mehr

26.12.2011

Werk der Woche - Nino Rota: Lo scoiattolo in gamba

Lustig, kurzweilig und lehrreich ist Nino Rotas Kinderoper Lo scoiattolo in gamba (Das pfiffige Eichhörnchen), die am Mittwoch, dem 28. Dezember 2011, am Teatro Arriaga im spanischen Bilbao Premiere feiert. Das Orquesta de Cámara de Vitoria unter der Leitung von Iker Sánchez bringt den ...

mehr

01.12.2011

Nino Rota: 100. Geburtstag am 3. Dezember 2011

"Für mich bedeutete Komponieren nie Arbeit", sagte Nino Rota einmal. Es mag daran liegen, dass Rota bereits von Kindesbeinen an mit Musik vertraut war, das Komponieren zusammen mit dem Schreiben probierte und das Singen gleichzeitig mit dem Sprechen begann. Die auf einen Zettel ...

mehr

15.11.2011

Veranstaltungen zum 100. Geburtstag von Nino Rota

Am 3. Dezember 2011 jährt sich der Geburtstag von Nino Rota zum 100. Mal. Zahlreiche Veranstaltungen erinnern in den kommenden Wochen an den italienischen Komponisten. Schon am Donnerstag, dem 17. November 2011, sind seine Werke in gleich drei Konzerten zu hören. Auf dem London Jazz Festival ...

mehr

24.10.2011

schott aktuell - the journal 6/2011 online

CHAMBER ORCHESTRA Je intensiver Orchester nach neuen Vermittlungswegen suchen, desto wichtiger wird das Repertoire für Kammerorchester für die Programmplanung. Ein Grund hierfür liegt auf der Hand: Ein kleineres, flexibleres Ensemble eröffnet interessante Perspektiven bei der Suche nach ...

mehr

12.09.2011

Nino Rota: Fast wie im Film

Klarinettenfans aufgepasst: Schott Music präsentiert die Erstveröffentlichung von Nino Rotas Allegro danzante für Klarinette und Klavier! Neben dieser Ausgabe in der Edition Schott (KLB 77) existiert ausschließlich die Originalhandschrift des Komponisten zu diesem Stück im Rota-Archiv ...

mehr

24.08.2011

schott aktuell - the journal 5/2011 online

Stage Animals Aktuell geben Wissenschaftler die Zahl der bekannten lebenden Tierarten auf unserer Erde mit 1.367.555 an. Insekten und Spinnen bilden dabei mit über einer Million Arten die mit Abstand größte Gruppe. Ganz anders sieht es auf dem Theater, genauer gesagt, dem Musiktheater aus: ...

mehr


Ältere Meldungen zu Nino Rota finden Sie in unserem News-Archiv.