Darmstädter Beiträge zur neuen Musik

Herausgeber: Michael Rebhahn - Thomas Schäfer
Generalherausgeber: Rolf W. Stoll

Sprache: deutsch
Reihe: Darmstädter Beiträge zur Neuen Musik - Band 21
Bestell-Nr.: NZ 5031
Preis: 16,95 €
inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Beschreibung

mehr...




"Darmstädter Beiträge zur neuen Musik" als E-Book

"Darmstädter Beiträge zur neuen Musik" ist auch als E-Book erhältlich über die Downloadplattform notafina oder die E-Book-Stores von Amazon, Thalia, Weltbild, Libri, Hugendubel und der Mayerschen Buchhandlung sowie auf den Plattformen buch.de, bücher.de, bol.de und im iBookstore.

Details

Verlag: Schott Music
124 Seiten - Broschur
ISBN: 978-3-7957-0816-0

Inhalt

Vorwort
Clemens Gadenstätter: Komponieren lehren, Komponieren lernen
Martin Schüttler: Diesseitigkeit
Liza Lim: Patterns of Ecstasy
Konstellationen 2012: Musik und Sprache, Isabel Mundry und Mathias Spahlinger im Gespräch mit Stefan Fricke
Michael Rebhahn: Zum Adjektiv verurteilt?
Thomas Meadowcroft: An Afterword to "Individuality"
Francisco López: Environmental sound matter
Jorge Sánchez-Chiong: Die Umwindung einer Maschine. Turntables als Instrument
Bernhard Lang: MaschinenTheaterMaschine
Tim Mariën: Tuning Systems in Contemporary Music
Johannes Kreidler: Musik mit Musik
Konrad Boehmer: Darmstadt: Tabula rasa oder Fabula rapax? 
John Cage: Zur Geschichte der experimentellen Musik in den Vereinigten Staaten
AutorInnen

Warenkorb

Sie haben zur Zeit keine Produkte im Warenkorb.

Händler vor Ort


 Wir akzeptieren


Lastschrift und Rechnung für alle Kunden aus Deutschland

Profisuche

Sie haben noch nicht gefunden, was Sie suchen?

Dann empfehlen wir Ihnen unsere Profisuche 

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter