Schott Music zweifach nominiert für Medienpreis LEOPOLD

News

Zwei Schott-Produkte sind für den diesjährigen Medienpreis LEOPOLD nominiert: "Schlaf gut mit dem Musikater - Geschichten, Gedichte und viel Musik" von Dorothea und Rudolf Nykrin sowie "Der Josa mit der Zauberfidel" von Janosch haben somit bereits den Sprung auf die Hörmedien-Empfehlungsliste "Gute Musik für Kinder" geschafft. Ob die nominierten Titel auch tatsächlich mit dem begehrten LEOPOLD ausgezeichnet werden, entscheidet sich Ende September bei der großen Preisverleihung in Köln.

 

 

Der Medienpreis LEOPOLD ist die wichtigste deutsche Auszeichnung für Musiktonträger für Kinder. Er wird alle zwei Jahre vergeben vom Verband deutscher Musikschulen (VdM) in Zusammenarbeit mit WDR 3 und der Initiative Hören e. V.. Ausgezeichnet werden qualitativ herausragende Audioproduktionen mit Blick auf künstlerische Aspekte, technische Qualität, Fantasie und Originalität.


 

(06.07.2011)




Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter




Neue App

arpeggio

arpeggio

Erleben Sie mit arpeggio, dem multimedialen Magazin, die Welt der Musik – neu und überraschend!